Sportwetten: Holen Sie sich die besten Informationen bei uns

Sie möchten Sportwetten? Regeln, Lizenzen und Tipps zum Einstieg gibt es auf unserer Webseite für Sie

Ein brennender Fußball

Möchten Sie im Wettbüro auf Sport wetten? In diesem Blog Artikel bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen. Als Einsteiger sollten Sie besonders achtgeben, damit Sie auch auf einem Portal wetten, welches Sinn macht. Schließlich gibt es einige schwarze Schafe im Web. Wir geben Ihnen und Tipps, wie Sie den passenden Buchmacher finden und welche Sportwetten dort angeboten werden.

Die Sicherheit ist das wichtigste bei einem Sportwettenanbieter

Der erste wichtige Punkt ist das Thema Sicherheit. Dies betrifft nicht nur die Buchmacher, auch die vielen Online Casinos. Schließlich investieren Sie viel Geld in die Plattformen, da sollte man schon wissen, wo man einzahlt. Im Internet wird viel Werbung gemacht. Deswegen sollten Sie doppelt und dreifach aufpassen, ob es sich um seriöse Angebote handelt. Wie Sie diese erkennen, erklären wir Ihnen jetzt.

  • Achten Sie auf die Lizenz, dies ist eindeutig der wichtigste Punkt bei der Sache. Viele Online Buchmacher sind in Malta lizenziert. Es gibt aber auch einige im eigenen Land. Bei den Sportwettenanbieter sind die Gesetzgeber meist weniger streng.
  • Wetten Sie am besten nur auf jenen Plattformen, wo Sie wissen, die Seite ist seriös. Es gibt einige, die kennt man aus der TV-Werbung. BWIN zum Beispiel. Auch die Banner auf Fußballplatz sind seriös. Bei diesen Buchmachern wird Ihnen nichts passieren. Um sich zu erkundigen, was diese draufhaben, sollten Sie Testberichte lesen. Davon gibt es einige im Web. Nutzen Sie diese, um das Angebot zu vergleichen. Muss man eine Wettsteuer zahlen? Wird die vom Buchmacher abgezogen? Welche Quoten und welche Spiele gibt es im Allgemeinen? All das sollten Sie sich fragen und die Antworten suchen.
  • Falls Sie in Sportwetten Foren unterwegs sind und dort Links finden, passen Sie bitte auf, wo die hinführen. Es gibt Spam User, die Links in Foren stellen. Es kann sein, dass man sie auf Pishingseiten lockt, die keine echten Seiten sind. Nur Kopien von bekannten Sportwetten Anbietern. Achten Sie darauf, was in der URL Zeile steht. Steht dort eine andere Seitenadresse, verschwinden Sie rasch. Außerdem sollte die Webseite SSL-verschlüsselt sein. Daran erkennen Sie wiederum, dass dritte nicht Ihre Daten abfangen können.
  • EU-Seiten benötigen eine Datenschutzinformieren, außerdem sollten Sie sich bezüglich der AGB informieren. Ist dies vorhanden? Ein gutes Zeichen. Auch ein großzügiger Kundenbereich hilft Ihnen weiter. Es gibt kostenlose Hotlines, E-Mail-Adresse, Live Chats und Co. Dann haben Sie es garantiert mit einem Anbieter zu tun, der es gut mit Ihnen meint.

Unterschiedliche Sportarten und Quoten: Dies sollten Sie wissen

Ist das Thema Sicherheit abgehackt, können Sie sich mit den Inhalten beschäftigen. Diese sind besonders wichtig, schließlich möchten Sie auf Sport wetten. In erster Linie sollten Sie herausfinden, welche Sportarten angeboten werden. Die meisten Kunden suchen nach einer bestimmten Sportart, weil Sie sich mit dieser auskennen. In Folge gilt es die Quoten zu vergleichen.

Die Klassiker sind meistens an Bord. Fußball, Basketball, Tennis, Pferderennen, Volleyball und viele mehr. Auch mit dabei sind E-Sport Wetten. Diese werden immer beliebter. Ob World of Warcraft oder DOTA 2, Kampfspiele sind der Hit im Web. Überhaupt während Corona. Viele dürfen keinen Sport mehr treiben, deswegen kämpfen sie im Web. FIFA ist das große virtuelle Fußballspiel. Hier gibt es mittlerweile Weltstars, die an Online Weltmeisterschaften teilnehmen und teils Millionen gewinnen.

Unglaublich, aber wahr, die eSport Welt ist riesig geworden und nicht mehr aus den Wettbüros wegzudenken. Ihr Vorteil ist, dass viele Buchmacher eSport noch als Nebengeschäft laufen haben. Sprich, diese kennen sich selbst nicht so gut aus mit den Sportarten und deswegen gibt es für Sie gute Quoten. Überhaupt in diesem Bereich sollten Sie die vielen Angebote vergleichen. Hier gibt es große Unterschiede an Quoten. Verwenden Sie hierfür einen Quotenrechner, der Ihnen verschiedene Buchmacher vorstellt.

Wer mit Sport nichts anfangen kann, bekommt noch andere Wettmöglichkeiten geboten. Zum Beispiel im Bereich Stars & Sternchen, Politik usw. Wenn wieder einmal eine US-Wahl ansteht, können Sie auf den Präsidenten setzen, auch bei Deutschland sucht den Superstar gibt es Wetten. Hier wettet man entweder auf den jeweiligen Platz, auf den Endsieger oder auf die Punkte. Es kommt immer darauf an, welche Wettangebote es gibt.

Nehmen Sie sich als Einsteiger Zeit und beschäftigen Sie sich mit dem Sport, den Sie lieben

Möchten Sie ein Wettprofi werden, sollten Sie auf jeden Fall Ihren Sport verfolgen und zwar regelmäßig. Es macht keinen Sinn, wenn Sie irgendwo wetten und keine Ahnung haben, wie was abläuft. Schauen Sie sich die Spiele im TV an, gehen Sie direkt ins Stadium oder verwenden Sie Live Streams im Internet. Dies ist zum Beispiel bei eSports notwendig, diese werden im TV nicht übertragen.

Außerdem sollten Sie sich mit den Stars selbst beschäftigen. Lesen Sie Tratsch Magazine, wo Sie viele Antworten erhalten. Wenn ein Superstar in Scheidung lebt oder gerade einen Unfall hatte, wirkt sich dies natürlich auf das gesamte Team aus. Wettprofis achten auf viele Details und sitzen nicht nur vor dem TV. Bei bekannten Sportlern ist es leichter. Bei kleinen regionalen Vereinen wird nicht so viel über das Privatleben verraten. Hier müssen Sie eben die Spiele gut beobachten, analysieren und auch Statistiken lesen. Je mehr Sie aus der Vergangenheit wissen, desto besser. Konzentrieren Sie sich am besten auf eine Mannschafft, damit Sie wirklich in dieses Team eintauchen und alles verfolgen können.

Sind Sie ein Profi, oder jemand, der sich mit Livespielen perfekt auskennt, empfehlen wir Ihnen Live Wetten. Hier können Sie noch während der Spiele Wetten setzen oder verändern. Dies ist besonders vom Vorteil, wenn sich zum Beispiel ein Spieler verletzt oder, wenn das Team viel schlechter spielt als man es gewohnt ist. Bemerken Sie solche Details vor dem Buchmacher, haben Sie bereits bessere Karten und bekommen bessere Quoten. Beim Wetten geht viel um das eigene Feingefühl, um Analysen und Co. Wer nur ab und zu wettet, weil es ihm gerade Freude macht, kann dies natürlich auch tun. Aber wer ein richtiger Profi werden will, muss sich dahinterklemmen und auch etwas für den Erfolg tun. Am Ende siegt immer noch der Zufall, aber man kann diesen ein wenig zurechtrücken, in den man mit Wahrscheinlichkeiten arbeitet. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Recent posts

Menu

Pages